Blog

Kinder an die Macht

„Fietefietefietefietefiete! Fietekomm! Fietesitz!“ trällern meine Kinder, sobald sie in die Nähe unseres Rüden kommen. „Lass doch mal den Hund in Ruhe!“ sage ich und rechne...

Atmen verbindet

„Wo simmer? Wo simmer?“ Als ich den Kofferraum öffne, ist Fiete so aufgeregt, dass er zittert. Im schwarzen Fell zeichnen sich Schuppen ab. Man könnte...